Hochzeitsreisen - Glück kennt keine Grenzen

Zu Hause heiraten heißt: zuerst endlose Vorbereitungen, dann Trauung im Standesamt, meist kurz und phantasielos. Alternative: in die Ferne schweifen. Immer mehr Paare verlegen ihre Trauung ins Ausland und feiern die neue, legale Zweisamkeit allein oder maximal mit einer Handvoll enger Freunde im luxuriösen Ambiente eines 5-Sterne-Hotels in der Karibik oder auf Bali, in einem romantischen Schloss oder klassisch in Venedig.

Fernflüge. Wie kommt man wirklich zum günstigsten Ticket?

Täglich kommen neue, noch billigere Flugtarife auf den Markt - und sie sind schwerlich zu übersehen. In sämtlichen Tageszeitungen und Magazinen, im Radio und auf Plakaten werben die Fluglinien eifrig mit ihren Sondermegawahnsinnstiefstpreisangeboten. Irgendwie kann man sich des Eindrucks nicht erwehren, dass mit jeder Woche die Tickets immer billiger werden. Weit gefehlt.

Neues Jahr – Neue Urlaubsplanung

Mit großen Schritten näheren wir uns dem Ende des Jahres 2011. Schnell ging es wieder vorbei, und bald stehen wir wieder vor der alljährlichen Frage zu Jahresbeginn: Wann und wo mache ich dieses Jahr Urlaub? Ja, viele von uns müssen schon in den ersten Januar Wochen den Jahresurlaub einreichen - somit ist es allerletzte Eisenbahn sich Gedanken zu machen. Strandurlaub? Aktivurlaub? Städtereise? Rundfahrt?

Brasilien Sehenwürdigkeiten und beste Reisezeit

BrasilienWer nach Brasilien reist, muss sich entscheiden: Will man eine Ecke des Landes genauer kennen lernen - oder die Sehenswürdigkeiten streifen? Brasilien ist immerhin größer als Australien! Wer sich für die große Tour entschied und kann zu diesem Zweck einen Airpass kaufen. Ausgerüstet mit einem Airpass kann man in drei, vier Wochen bequem ein paar von Brasiliens schönsten Ecken abklappern. Man verliebt sich Hals über Kopf gleich in ein ganzes Land!

Teures Rauchen in Urlaubsländern

Auf Reisen kann das Anzünden eine Zigarette ziemlich teuer werden. Denn in immer mehr Ländern gibt es Rauchverbote. Wer in einer Verbotszone beim Rauchen erwischt wird, kann mit Strafen von bis zu 5000 Euro rechnen. In Griechenland ist sogar das Lenken eines Fahrzeuges mit brennendem Glimmstängel verboten.

Ukraine - Tipps und optimale Reisezeit

UkraineVieles hat die Ukraine, das flächenmäßig zweitgrößte Land Europas, zu bieten: wunderschöne, teilweise noch unberührte Naturlandschaften, attraktive Städte, die einen Hauch von Gestern versprühen und dennoch signalisieren - das Land ist im touristischen Aufbruch.

Bulgarien - Sehenswürdigkeiten und beste Reisezeit

BulgarienReiches Bulgarien - Goldstrand, Thrakergold, Bergklöster, üppige Natur, edles Rosenöl. Das korruptionsgebeutelte Land beglückt zumindest Besucher - mit ausdrucksstarken Wandmalereien in 120 Klöstern, wilden Gebirgslandschaften, sattgrünen Ebenen, goldenen Stränden und aromatischem Rosenduft.

Zypern - beste Reisezeit und Informationen

ZypernIn der Nordostecke des Mittelmeeres, am Schnittpunkt von Europa, Asien und Afrika, liegt die Insel, an deren Gestaden einst Aphrodite unter dem Applaus der Götter dem Meer entstieg. Sie wird schon gewusst haben, warum gerade dort.

Freizeit-Erkrankung

Ärgerlich! Gerade ist man einen Tag auf Urlaub, schon wird man krank. Plötzlich trüben Magenschmerzen, Migräne oder fiebrige Infekte die Ferienidylle. Der Grund liegt in einer geschwächten Immunabwehr, die auf vorangegangenen Stress zurückzuführen ist.

Brüssel - Sehenswürdigkeit und Reisezeit

BrüsselBrüssel ist Eine Stadt, die alles kann... Was für Paris die Champs-Elysees, ist für Brüssel die Avenue Louise, wo sich Glamour und Eleganz paaren. Attraktive Geschäfte und Boutiquen machen die Stadt zum Modemekka, dem nur schwer widerstanden werden kann. Galerien im Art deco mit eleganten Läden, grüne Ruheoasen, exklusive Antiquitätenhändler und vornehme Wohnhäuser säumen den Weg, der einmal am Place du Grand Sablon im süßen Genuss endet. Hier residieren die exquisiten Chocolatiers, wo nun die Zurückhaltung tatsächlich bröckelt, denn die belgischen Pralinen sind nicht nur weltbekannt. Alt und Neu bilden eine wunderbare Symbiose in Brüssel.